Profiling Light - Aktualisierungserhebung des Betriebs- und Unternehmensregisters

Die nowhow solutions AG hat in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Statistik (BFS) eine Webapplikation für die jährliche Aktualisierung der Strukturen und Adressen von Mehrbetriebsunternehmen und Verwaltungen entwickelt. Dazu gehört auch die Erhebung der Beschäftigtendaten pro Standort.

Ausgangslage

Das Bundesamt für Statistik (BFS) hat bis anhin diese Aktualisierungserhebung mittels gedruckter Formulare durchgeführt. Dies führte seitens BFS zu einem hohen administrativen Aufwand: Erfassungsformulare mussten gedruckt und versandt werden. Danach wurden die retournierten Formulare wieder eingescannt und verarbeitet.

Problemstellung

Da sich der bestehende Prozess zur Erhebung der Struktur und Beschäftigtenzahlen als ineffizient erwies, hatte der Auftraggeber (BFS) das Bedürfnis nach einer Webapplikation zur effizienten Erfassung der Daten. Zudem musste die Applikation mit dem BUR (Betriebs- und Unternehmensregister, ein statistisches Register, welches alle Unternehmen und Betriebe des privaten und öffentlichen Rechts umfasst) synchronisiert werden können.

 

Die wichtigsten Anforderungen an die Applikation lauteten:

  • Einfache und schnelle Erhebung der Daten durch die Unternehmen und die Verwaltungen (direkte Online Erfassung der Daten, Reduktion der Anzahl Papierfragebogen)
  • Automatisierter Abgleich der Daten mit dem BUR
  • Geringerer Aufwand und Kosten für die Erhebung der Daten
  • Möglichkeit, den Datenerhebungsprozess zu überwachen und den laufenden Fortschritt zu prüfen

Beitrag und Lösung

Die nowhow solutions AG hat zusammen mit dem BFS eine Webanwendung für die Aktualisierungserhebung des Betriebs- und Unternehmensregisters (Profiling Light) realisiert. Basierend auf den Erfahrungen mit dem Projekt BurWeb wurde die Architektur der Gesamtlösung konzipiert (inkl. Schnittstelle zum BUR) und die Lösung danach entsprechend umgesetzt. Der Fokus wurde dabei insbesondere auf das effiziente online Erfassen und das Bearbeiten der Daten gelegt.

Kundennutzen

Dank Profiling Light kann das BFS diese Befragung effizienter (Verkürzung der Durchlaufzeit und Reduktion des Personalbedarfs) und kostengünstiger durchführen. Die Anzahl der zu verarbeitenden Papierfragebogen konnte massiv reduziert werden. Eine höhere Qualität des Befragungsprozesses ist durch die elektronische Abwicklung der Erhebung sichergestellt.

Projektdaten im Überblick

Applikatorische Daten:

  • Systembenutzer: ~70
  • Jährliche Aktualisierungserhebungen des Betriebs- und Unternehmensregisters: ~20'000
  • Verarbeitete Papierfragebogen: < 100

 

Technische Daten:

  • Framework: .NET, C#
  • Datenbanken: MS SQL Server, Oracle (BUR)
  • Entwicklungsumgebung: Microsoft Visual Studio

Kundenstatement

Wir haben die Firma nowhow solutions AG als äusserst professionellen und flexiblen Partner kennengelernt. Bei der Konzeption und Entwicklung der Webapplikation Profiling Light wurde auf unsere spezifischen Bedürfnisse eine massgeschneiderte Lösung ausgearbeitet. Diese Plattform vereinfacht einerseits die Dateneinreichung der Unternehmen und andererseits die statistische Datensammlung des BFS. Die Zusammenarbeit mit nowhow solutions AG ist sehr zufriedenstellend. Die Fristen werden immer eingehalten, die Qualität der geleisteten Arbeit ist ausgezeichnet und die Mitarbeitenden der nowhow solutions AG sind sehr hilfsbereit und verfügen über eine hohe Fach- und Methodenkompetenz. Die Firma nowhow solutions AG ist ein verlässlicher Partner und wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit. David Ackermann
Referenz:
David Ackermann
Leiter Profiling
Bundesamt für Statistik (BFS)
Espace de l’Europe 10, 2010 Neuchâtel